Markterei

Schon seit 2014 gibt es die Markterei , seit November 2015 ist sie in der alten Post zu finden und egal ob man Wien nur besucht oder in Wien lebt , da muss man hin !

Jeden Freitag von 12.00 - 24.00 Uhr und jeden Samstag von 10.00 - 24.00 Uhr kann man sich die verschiedensten Standeln anschauen,durch die Markterei schlendern, sich mit Freunden treffen , gustieren,probieren,brunchen,Musik hören , einfach eine leiwande Zeit verbringen in ganz wundervollem Ambiente.

In diesem Jahr ist die Saison vom

12.01. - 17.06. 2017 

 

Es gibt fixe Standler,wechselnde Standler , Food Trucks ... und und und.

Von ausgewählten Spezialitäten über regionale Produkte und vom Champagner über Craft Biere findet sich alles in der Markterei!

 

Beim durchschlendern wird es für den ein oder anderen durchaus interessant.

Ich habe z.B. noch nie Schnecken gekostet und habe die Gelegenheit gleich genutzt .

Ganz toll fand ich auch das informative Gespräch und das mir die Schnecken in verschiedensten Geschmacksrichtungen serviert wurden. Von der Variante in Kräuterbutter habe ich ja schon gehört , aber das sie auch mit Parmesan oder Rosmarin oder Haselnussmousse a la Esterhazy zubereitet werden  (um nur ein paar der probierten aufzuzählen ) war mir gänzlich neu , aber ich habe nicht nur etwas über Schnecken gehört , sondern auch festgestellt, das ich sie gerne wieder essen werde !

Den passenden Sekt gibt es übrigens auch gleich dazu.

Wer sich ganz doll traut , der kann sich mal an Insekten versuchen .

Mehlwürmer , Heuschrecken oder Heimchen . Ja , ich war mutig und mein Mann ebenfalls, wie ihr später auf den Fotos sehen werdet .Einmal drübergetraut schmecken sie leicht nussig oder auch wie Cräcker und wenn man ausgeblendet hat, was man verzehrt ist es auch gar nicht mehr schwer vom kleinen Mehlwurm zur Wander Heuschrecke zu greifen :-)

Das waren unsere absoluten Highlights in der Markterei , aber es gibt noch sehr viel mehr gutes

und interessantes zu entdecken .

Wir kommen wieder und das bald , denn alleine das Flair ist schon wie Urlaubsfeeling !

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0